Tag

Station

Aromapflege – wo und wann kann sie helfen?

von Allgemein, Mitarbeiter Keine Kommentare

Kennen Sie das auch, wenn es beim Bäcker nach frischem Brot duftet, im Blumengeschäft einem der Frühling in die Nase steigt oder sich in einem Café das Aroma von gemahlenen Kaffeebohnen verbreitet? Gute Düfte steigern unser Wohlbefinden und finden daher seit vielen Jahren in Form von ätherischen Ölen auch ihre Anwendung im Pflegebereich auf Station oder bei der Geburtshilfe. Weiterlesen

“Die Pflege älterer Menschen ist mehr als eine Berufung”

von Allgemein, Mitarbeiter Keine Kommentare

Andrea Schramm leitet seit fünf Jahren die geriatrische Station G2 im Städtischen Klinikum Görlitz. Sie sagt: „Die Pflege hoch betagter Menschen ist mehr als eine Berufung.“ Ein Interview.

Frau Schramm, was glauben Sie braucht man am meisten, wenn man alte Menschen pflegerisch versorgt?
Verständnis. Verständnis dafür, dass alles länger braucht – das Essen, das Waschen, das Verstehen… Weiterlesen

Krankheiten machen keine Feiertage

von Allgemein, Kultur&Veranstaltungen, Mitarbeiter Keine Kommentare

Jeder, der es schafft, dem konsumgenährten Weihnachtsstress zu entrinnen, der mittlerweile mit gefüllten Pfefferkuchenregalen schon im Oktober (Herbst!) beginnt, der kann sich glücklich schätzen. Denn ihm gelingt es ganz bestimmt, sich eine Insel voller Ruhe und Besinnlichkeit zu schaffen – völlig losgelöst von dem, was draußen tönt, schrillt, klingt und glitzert. Weihnachten ist jedes Jahr. Und jedes Jahr sind Menschen damit beschäftigt, Straßenzüge, Fenster, Stuben, Höfe und Geschäfte zu verwandeln. Es leuchten Lichterketten und Schwibbögen und in den Geschäften dudelt extra in dieser Zeit ein „Weihnachtssender“ vor sich hin.

Weihnachten ist eine unwirkliche Situation, denn Weiterlesen