Tag

kunst im klinikum

Sommer, Sonne, Sonnenschein – Kultursommer 2017 im Städtischen Klinikum Görlitz

von Kultur&Veranstaltungen Keine Kommentare

Ab 25 Grad Außentemperatur fühle ich mich persönlich wohl. Ich nenne das T-Shirt-Wetter. Dann ist Schluss mit dicken Sachen, langen Hosen und festen Schuhen. Die Flip Flops, Riemchensandalen und Pumps erobern den Schuhschrank und verdrängen meine Stiefel. Für mich ist der Sommer eben auch die schönste Zeit im Jahr. Was ich noch mag ist Musik – am besten live, draußen sitzen und erzählen, ein Buch lesen und natürlich tanzen. Weiterlesen

ViaThea – Straßentheater im Klinikum

von Allgemein, Kultur&Veranstaltungen Keine Kommentare

Das Straßentheaterfestival ViaThea gehört zu den kulturellen Institutionen unserer Stadt. Nach der Eröffnung im Stadtpark am Donnerstag gehören die Auftritte am Freitag bei uns zu den ersten im offiziellen Programm. Zwischen 100 und 200 Besuchern heißen sie herzlich willkommen und honorieren die abwechslungsreichen Auftritte mit Schmunzlern, Gelächter und immer viel Applaus.

Dieses Jahr waren wieder zwei Gruppen zu Gast. Sie hätten nicht unterschiedlicher sein können. Weiterlesen

„Heilkunst“ und „heilende Kunst“ im Klinikum Görlitz

von Allgemein, Kultur&Veranstaltungen Keine Kommentare

Die Heilkunst, heute bekannter unter dem Begriff Medizin,  ist laut Duden: „die ärztliche Kunst mit dem Ziel der erfolgreichen Bekämpfung von Krankheiten“.  Schon das Wort Heilkunst selbst zeigt, dass Medizin und Kunst viel miteinander zu tun haben.  Im Klinikum Görlitz sorgen Ärzte und Pflegekräfte mit medizinischen und pflegerischen Können für eine möglichst schnelle Genesung der Patienten. Weiterlesen